Zitty Modebuch Berlin 2011/12

Modehefte, die nicht nur schöne Fotostrecken, sondern auch interessante Texte beinhalten, sind rar. Das Zitty Modebuch Berlin gehört dazu, auch die 2011/12 Ausgabe, die pünktlich zur Berliner Modewoche erschienen ist, überzeugt. Besonders interessant: ein Interview mit DJ Hell über die musikalische Untermalung von Fashion Shows, sowie ein Mads Dinesen Interview. Darüber hinaus gibt es einen Bericht über den Broken Hearts Club, die fraglos beste Partyreihe aus der Hauptstadt, und ein paar Wahl-Berliner, darunter auch ich, die über den Berliner Stil sinnieren. Und auf dem dem Cover ist Traumfrau, lechz, Luca Gadjus. 12,50 Euro kostet das Zitty Modebuch Berlin 2011/12, es lohnt sich, glaubt mir. Die perfekte Lektüre zur Einstimmung auf die Berlin Fashion Week. Hier noch mein Look für das Zitty Modebuch:

Tags: Berliner Stil, DJ HELL, Mads Dinesen, Zitty, Zitty Modebuch Berlin 2011/12

Von: David

Instagram