arrow-left-black arrow-right-black arrow-white-down arrow-white-up dd-logo-header-large-white dd-logo-header de en fi-x matrix-arrow-left matrix-arrow-right matrix-icon search-icon share-facebook share-google_plusone_share share-pinterest_share share-twitter social-icon-facebook social-icon-instagram social-icon-twitter
 

Zickenkrieg Part II: CATHY HORYN (New York Times) vs. HEDI SLIMANE (Saint Laurent Paris)

Gestern hatten wir berichtet, dass die New York Times-Modejournalistin Cathy Horyn einen sehr abfälligen Blog-Beitrag über ihre Nicht-Einladung und über die erste Saint Laurent-Show von Hedi Slimane geschrieben hat.

Diesen Beitrag hat scheinbar auch Slimane selbst gelesen. Und dann wurde er, zumindest liegt diese Vermutung nahe, ziemlich sauer.

Auf seinem Twitter-Kanal hat der Designer nun nämlich zurückgeschossen. Slimane beleidigt die Journalistin ziemlich rüde und kündigt an, dass sie niemals eine Einladung zu einer Saint Laurent-Show bekommen wird – stattdessen würde sie sicher gleich zwei Plätze bei Dior bekommen. Das ist gleich doppelt pikant, schließlich gilt Raf Simons, der neue Designer bei Dior, als direkter Konkurrent von Slimane.

Wir hoffen sehr, dass sich jetzt auch Raf einschaltet und ebenfalls am Zickenkrieg teilnimmt. Denn selten war die Modebranche so interessant, wie jetzt. Klasse! Weiter so!

TRENDS

FASHION SHOWS

LOOKS

NEWS

 

Der längst überfällige Beweis: der ADILETTEN-Trend ist vorbei

Hiermit wäre es dann wohl auch endlich zu Ende, mit dem achso lässig-ironischen (und natürlich auch von uns bis zur Besinnungslosigkeit propagierten) Adiletten-Look, den man nach Möglichkeit in den Unmöglichsten Kombinationen trägt (zum Anzug – hihihi, im Winter – hihihi, zur Hochzeit der kleinen Schwester – hihihi, zu Yom Kippur – hihihi).

Auf diesem Bild hier trägt der Schmusesänger Sascha “Sasha” Schmitz, der schon out war, als wir noch nichtmal erste Sackhaare hatten, Adiletten zum Smoking. Damit ist es offiziell und ganz eindeutig klar: der Adiletten-Look ist in den übelsten Niederungen des Mainstreams angekommen – und wird dort für seine witzige Lässigkeit augenzwinkernd gefeiert. Es gibt kaum Schlimmeres.

Wer jetzt noch allen Ernstes (hihihi) die ADIDAS-Badelatschen trägt, hat gar nichts verstanden und gehört drei Tage am Stück mit dem neuen Album von Sasha gewarterboarded.

Von: Jakob

 

LOOKBOOKS

SPECIAL

INSTAGRAM

10724688_756660611068484_1745114158_n

ADIDAS x BARBOUR Country Jacket

VIDEO