Wood Wood Spring/Summer 2012

In einem Hinterhof in Berlin, Wedding, fand die Wood Wood Show am heutigen Abend statt. Inspiration für die Spring/Summer 2012 Kollektion des dänischen Labels, das erstmals im Rahmen der Berlin Fashion Week zeigte, war Südkalifornien. Während diversen Kalifornien-Trips, “physically and mentally”, ließ man sich inspirieren. Das Ergebnis lässt sich sehen: Cargo Shorts, Baggy Pants, Baseballcaps, Rucksäcke und Punkte-Shirts. Besonders gut gefallen haben mir die Camouflage-Prints. Ein Muster, das sich wie ein roter Faden durch die letzten Wood Wood Kollektionen zieht. Doch für Spring/Summer 2012 gab es eine besonders schöne Variante des Tarnmusters: Verschwommen, “trippy” aussehend. Eine LSD-Camouflage, sozusagen.

Auch das Styling, beispielsweise Sandalen und Socken, war stark, wie gewohnt bei Wood Wood. Wie erwartet, war die Wood Wood Show ein Highlight der Berlin Fashion Week. Eine große, vielleicht auch wegweisende, Bereicherung für die Berliner Modewoche

Fotos: Benjamin Koch

Category: Fashion Week Berlin

Tags: Fashion Week Berlin, Spring/Summer 2012, Wood Wood

Von: David

Instagram