Wir bringen sie zurück: Schnellfickerhose

🔥💥

Im Trubel der letzten Tage, um den Launch unser #DasDeutschlandPack Kollektion, ist bislang untergegangen, dass wir im Rahmen unser Kollaboration mit dem Münchner Streetwear-Label K1x auch einer der wichtigsten modischen Errungenschaften (nach Befreiung vom Korsett, Minirock, Hosenanzug) zurückbringen: die Schnellfickerhose.

Aussparungen, vorne und hinten, die meist mit Druckknöpfen verbunden sind, sorgen dafür, dass man die so genannte Schnellfickerhose nicht ausziehen muss, wenn es zum Geschlechtsverkehr kommt, daher der Name.

In Zeiten der Beschleunigung, in der Zeit zum raren Gut wird, sind wir uns sicher, dass die Schnellfickerhose zukünftig einen wichtigen Teil dazu beitragen wird den Fortbestand der Menschheit zu sichern.

Zuletzt war die Schnellfickerhose in den 1990er Jahren populär, damals sorgte eine Sportmarke aus Herzogenaurach für das Schnellficker-Modell schlechthin, mit drei weißen Streifen an der Seite, die ADIBREAK.

Dass es Zeit für ein Comeback der ikonischen Schnellfickerhose ist, hat man in der mittelfränkischen Kleinstadt verschlafen, daher dachten wir uns, übernehmen wir doch einfach die ehrenvolle Aufgabe:

die “Dandy Diary x K1x” Schnellfickerhose gibt es ab heute Abend für 89,90 Euro im K1x Store  (Torstraße 86) zu kaufen.

Category: News

Tags: Adibreak, adidas, k1x, Schnellfickerhose

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram