We like: House of Montague

Jeder mag Geschenke, auch wir. Nicht immer sind die “kleinen Präsente” eine Erwähnung auf Dandy Diary wert, doch in diesem Fall schon. Denn House of Montague Schuhe rocken. Die Farbe, die Lederschnürsenkel und die Verschlüsse aus Holz. Ui, Ui, Ui (Ausdruck von großer Freude)! Sehr schön. Der perfekte Sommerschuh.

Inspiration für seine erste Schuhkollektion fand der dänische Designer Martin Ahn in seinen Ex-Freundinnen Cecille, Frederike, Malene und Rozanne. Die beste Inspirationsgeschichte, die wir seit Jahren gelesen haben. Spitze! Man kann nun spekulieren, wie seine Ex-Freundinnen aussehen, wo sie ihre Stärken haben. Wir haben das Modell “Rozanne”. Es ist hellblau, sportlich und, nun ja, irgendwie süß. Wir würden gern “Rozanne” kennenlernen, daher bitten wir Schuhmacher Ahn uns die Kontaktdaten in das Head-Office von Dandy Diary zu faxen.

Foto: David Kurt Karl Roth

Category: News

Tags: Dänisches Label, House of Montague, schuhe, Schukreationen

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram