Urlaub in Israel

Kurz bevor der Modewochenwahnsinn wieder ausbricht, bin ich für ein paar Tage nach Israel geflogen. Ich habe in Tel Aviv getanzt, im Toten Meer gebadet und in Jerusalem gebetet. Letzteres nicht wirklich, ich habe mich vielmehr auf die Garderobe derjenigen konzentriert, die in Jerusalem beten, die orthodoxen Juden. Wenn wir auf Dandy Diary jemals eine Top 10 der „modischen Religionen“ posten, dann wird das Judentum einPlatz auf dem Treppchen sicher sein. Soviel ist klar. Denn die Garderobe von orthodoxen Juden ist affenturbogeil. Sie tragen Kippas, Tallits und Chassidims. Mehr zu der mich beeindruckenden Garderobe der Juden folgt, nun erstmal ein Look du Jour aus der israelischen Wüste.

Foto: David Kurt Karl Roth, Klagemauer in Jerusalem

Category: News

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram