arrow-left-black arrow-right-black arrow-white-down arrow-white-up dd-logo-header-large-white dd-logo-header de en fi-x matrix-arrow-left matrix-arrow-right matrix-icon search-icon share-facebook share-google_plusone_share share-pinterest_share share-twitter social-icon-facebook social-icon-instagram social-icon-twitter

NEWS

 

Urban Proof by G-Shock – gewinnt 4x Gästelistenplätze

Nicht nur in der Mode erleben wir derzeit ein Revival der 90er, nein, auch in der Welt der Musik. Beatboxing, Breakdancing und Rappen – alles wieder verdammt cool. Bei G-Shock hat man diesen Trend frühzeitig erkannt, man lädt am Freitag, den 25.11.2011, mit dem Urban Proof zu einer NIGHT OF BLISSFUL BATTLES IN SOUND, ART&STYLE. Ihr könnt dabei sein, wenn US-Beatbox Legende Rahzel von dem Franzosen Eklipse herausgefordet wird.

Murkage aus Manchester

Einfach eine E-Mail (david@dandydiary.de) schreiben, in der ihr uns erklärt, warum ihr zum Urban Proof müsst. Ingesamt können wir vier Gästelistenplätze raushauen, also strengt euch an! Neben dem “Godfather of Noize”, wie sich Rahzel einst selbst benannte, könnt ihr noch neun weitere internationale Künstler bewundern, die sich battlen werden. Wir sind auf jeden Fall “live” vor Ort. Und ganz, ganz vielleicht werden wir den ein oder anderen Breakdancer zu einem Battle herausfordern. Das komplette Programm des Urban Proofs, denn da ist einiges los, findet ihr hier.

EVENT-DETAILS:
Freitag, den 25.11.2011 // Beginn: 20.30 Uhr Umspannwerk Kreuzberg // Ohlauerstrasse 43 // 10999 Berlin

 

 

SPECIAL

TRENDS

 

C’est cool: Kurt Cobain Shades

Spätestens seit “Montage of Heck” – die Doku über Kurt Cobain – in den Kinos läuft, ist der Nirvana Frontman wieder ein großes Thema. Auch modisch.

Erst vor ein paar Tagen setze Saint Laurent Designer Hedi Slimane seinen Models Sonnenbrillen auf die Nase, die unweigerlich an Kurts Lieblingsmodell in Cat-Eye-Form denken ließen.

JEDER braucht für den (sehr) langsam auf uns zu rollenden Sommer noch schnell ein Modell Kurt Cobain Shades.

Bei ACNE gibt es aktuell ein Modell (“Mustang”), in das ich mich unsterblich verliebt habe und in das ich wohl oder übel 250 Euro investieren muss. Es geht ja gar nicht anders.

Idealerweise trägt man zu Kurt Cobain Shades lange, blond gefärbte Haare. Im Zweifel wird die ACNE “Mustang” oder nächste Saison die Saint Brillen auch mit Halbglatze gut aussehen.

Also: go for it!

LOOKS

FASHION SHOWS

LOOKBOOKS

VIDEO

INSTAGRAM

11358069_874410765964318_2139924229_n

Overwhelmed by all your love and congratulations! Were so blessed with our lil family!

#039 #happyfamily