arrow-left-black arrow-right-black arrow-white-down arrow-white-up dd-logo-header-large-white dd-logo-header de en fi-x matrix-arrow-left matrix-arrow-right matrix-icon search-icon share-facebook share-google_plusone_share share-pinterest_share share-twitter social-icon-facebook social-icon-instagram social-icon-twitter

NEWS

 

Ultra-High Tech: Y-3 Black Savage Sneakers

Einen irren neuen Schuh gibt es vom sportiven Yamamoto Label Y-3: Den Y-3 Black Savage. Allein schon der Name ist oberscharf.

Selbst, wenn man sich das Umfeld, also den aktuellen Sport- und Funktionstrend, anschaut, wirkt dieser Sneaker mega-futuristisch. Und damit ist natürlich der ideale High-Tech-Begleiter für Frühling/Sommer.

Nur eines sollte man mit diesem Schuh nun wirklich vermeiden: in Hundescheisse zu treten. Denn bei dieser Haifischzahn-Sohle wird man daran keine Freude haben.

Für 470,- US-Dollar kann man sich den Black Savage hier bestellen.

LOOKS

SPECIAL

LOOKBOOKS

 

Preview: Adidas Originals x Pharrell Williams

Anfang des Jahres hat ADIDAS eine Kollaboration mit Pharrell Williams angekündigt, die kein One-Season-Ding werden soll.

Die Kooperation zwischen dem Herzogenauracher Sportartikelhersteller und dem US-Musiker wird eine feste Sache, über mehre Saisons hinweg, so die Ankündigung. Die ersten Bilder – quasi ein Preview – wurden heute durch das Netz gejagt.

An zwei Klassiker hat sich Pharrell herangewagt: die Superstar Trainingsjacke mit den ikonischen Adidasstreifen und den Stan Smith – beide Items wird es in rot, blau und schwarz geben.

Die Jacke wird 1000 Dollar kosten, die Stan Smith 150 Dollar. Ab dem 20. September werden die ersten Pieces der Kollaboration ausgewählte Sneaker-Stores, Concept-Stores und adidas Originals Flagship Stores erreichen.

 

FASHION SHOWS

TRENDS

INSTAGRAM

1971566_1534573663422652_867612145_n

Historical fusion of two sportswear giants by artist group Famed.

#abc

VIDEO