Trend-Comeback: die Trucker-Cap

Sie gehörte in den Varianten von ED HARDY und VON DUTCH zum prolligsten, das man in den Nuller-Jahren tragen konnte und mittlerweile tragen sie sogar nichtmal mehr Kölner: die Trucker Cap.

Doch wenn man sich in der Welt der Koolen und Wissenden mal ein bisschen umschaut und die Codes richtig liest, sieht man ein sich langsam anbahnendes Comeback.

Die extremst hippe, sehr neue Skateboard-Marke BIANCA CHANDON (dazu später mehr) hat eine Trucker-Cap mit charakteristischem Mesh-Stoff im Angebot und auch die New Yorker Hipster-Marke SUPREME hat zumindest eine Mesh-Stoff-Variante der 5-Panel-Cap im aktuellen Sortiment.

Wir schließen daraus und aus der aktuellen Trend-Farbe rosa ein Comeback der prollig-überladenen Trucker Cap. Gern mit Strass, in pink oder babyblau, mit VON DUTCH-Schrift und Co. Das geht wieder. Glaubt uns!

Wir haben uns soeben diverse Trucker-Mützen gekauft. Da müsst ihr jetzt durch. Und wir auch.

Category: Trends

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram