Tourist-Chic: Our Legacy „Splash“

Our Legacy tut es seit Kurzem als eines von sehr wenigen Streetwear-Labels den großen Luxushäusern gleich und bietet in jeder Saison eine Zwischenkollektion zusätzlich zur normalen Range an. Die eben veröffentlichte, „Splash“ genannte Mid-Season-Collection bezieht sich auf Touristen und deren eigenwilligen Kleidungsstil. Ein schwieriges Thema, von den von uns hochgeschätzten Schweden allerdings wie gewohnt glänzend umgesetzt.

Zur Kollektion gehören T-Shirts mit an Souvenirs erinnernde Prints, luftigen Leinenhosen-und Hoodies, floral gemusterte Hemden und, Obacht: Klettverschlusschuhe. Das klingt zunächst wie eine Uniform für Jeden, der sich mit schlechtem Englisch in London durchschlägt, gerne Liegestühle auf Mallorca mit Handtüchern blockiert und sich sehenden Auges in engen italienischen Gassen verläuft.

Anstatt eines speckigen, durchgeschwitzten deutschen Touristen sieht man in den Teilen von Our Legacy aber viel eher wie ein angesagter Großstädter aus. Was derzeit natürlich nicht weniger als das große Ziel eines jeden Menschen ist.

Das Lookbook für die Kollektion haben die Schweden in Mexiko geshootet – dicke Kinder, noch dickere und breitgebebaute, schwer nach Drogendealern aussehende, am Strand posierende Mexikaner tragen die Kollektion mit sehr viel Stil und Würde. Der analoge Look der Fotos ist mittlerweile leider zu oft gesehen und langweilig bis nervig. Ob der besonders lässigen Umsetzung sehen wir hier mal drüber hinweg.

Einzig großes Manko: Die Klettverschlusssächuhe sind nun wirklich nicht tragbar und lassen jeden noch so stilsicher gekleideten Fashion-Head wie einen fußkranken Vollidioten aussehen. Nichtsdestotrotz: Schönes Lookbook und eine gelungene Kollektion, die wir garantiert zum Midsommar-Fest in Schweden tragen werden.

Category: Lookbooks

Tags: mexiko, Our Legacy, Touristen

Von: David Jenal

Instagram