Supreme x Brooks Brothers – ein Frühjahrsanzug für ausgeflippte Werber und Ex-Skateboarder

Das einstmals arschkoole und mittlerweile eher etwas zu gefällige New Yorker Label SUPREME hat sich, wie man das heutzutage nun mal so macht, mit einer anderen Marke – dem New Yorker Anzuglabel BROOK’S BROTHERS – zusammengetan und erstmals einen Anzug designt.

Der grau-weiß gestreifte Seersucker-Zweiteiler kommt ganz hip in Kombination mit einem Fischerhut und dürfte ausgeflippte Werber und altgewordene Skateboarder rund um die Welt glücklich machen. Wir hingegen finden das ziemlich: lahm.

Wer das dann auch noch, wie im Lookbook von SUPREME zu sehen, mit “Chucks” kombiniert, gehört sieben Jahre lang ausgepeitscht, die Drecksau.

Wer den Anzug trotz alldem kaufen mag, kann das ab dem 1. Mai in den SUPREME-Läden in New York, L.A. und London tun – oder ganz cybernerdy online shoppen. Hier.

Category: News

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram