Shot of the Day: Špindlerův Mlýn

Wir sind grad mit einem mittelgroßen DANDY DIARY-Team in Špindlerův Mlýn, Tschechien.

Warum, verraten wir logischerweise noch nicht. Wir sind schließlich keine Spielverderber.

Die Highlights der vergangenen 24 Stunden:

Rumpelige Straßen in Polen, Autopanne im Grenzgebiet zwischen Polen und Tschechien (siehe Foto), ein kurzer Zwist mit einem polnischen Trunkenbold an einer verlassenen Tankstelle, immense Kosten in drei verschiedenen Währungen, zwei abgefrorene Zehen, ein abgeschleppter Mercedes-Bus, zu wenig Schlaf, eine angefackelte Wohnung, eine halbe Rauchvergiftung, drei Erkältungen – und immerhin etwa eine Stunde Filmmaterial.

Yeah!

Mal schauen, was uns die kommenden 48 Stunden noch bringen werden.

 

Category: Film

Tags: film, Polen, tschechien

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram