arrow-left-black arrow-right-black arrow-white-down arrow-white-up dd-logo-header-large-white dd-logo-header de en fi-x matrix-arrow-left matrix-arrow-right matrix-icon search-icon share-facebook share-google_plusone_share share-pinterest_share share-twitter social-icon-facebook social-icon-instagram social-icon-twitter
 

Shot of the Day

Er  gehört zu den Lieblingsmotiven von The Sartorialist. Lino Ieluzzi. Bereits letzte Saison haben wir den italienischen Edelmann in Seoul gesehen und fotografiert.

Er ist gehört zum Design-Team des koreanischen Brands Van Hart di Albazar. Wieso es dazu kommt, dass der Italiener für ein koreanisches Brand arbeitet, können wir euch nicht beantworten, wir fragen ihn das nächste Mal, versprochen. 

Doch jetzt erst mal zurücklehnen, anschauen und genießen, bei seinem Outfit stimmt alles, von der Sonnenbrille über den karierten Zweiteiler bis hin zu den Lederhandschuhen in seiner Jackettasche. 

Nicht zur vergessen: Handketten und bestickte Krawatte. 

Foto: David Kurt Karl Roth

 

TRENDS

LOOKS

NEWS

 

All Conditions Gear: NIKE ACG

Falls ihr euch klugerweise fragt, was den nun der schärfste Look des doch eher feuchten Sommers ist, haben wir endlich auch mal eine brauchbare Antwort für euch: es ist der Total-Look der NIKE-Untermarke ACG.

ACG steht für “All Conditions Gear” was ja wirklich ganz hervorragend zum aktuellen Wetter passt.

Der Froschmann-Look hier im Bild ist der Shit schlechthin – inkl. Split-Toe-Schuhen (NIKE “Air Rift”). Funktionaler, moderner, spezialeinheitsmäßiger gehts derzeit nicht. Ein WAHNSINNSLOOK!

Kaufen! Kaufen! Kaufen!

Von: Jakob

SPECIAL

FASHION SHOWS

LOOKBOOKS

VIDEO

INSTAGRAM

11410516_1459486097708139_291904550_n

Ace moment! @bartoszludwinski

#latergram #melt2015 #beaheadliner