Shoes of the Week III

Wir haben von unseren Freunden beim FRONTLINESHOP mal wieder je ein paar Schuhe für unsere höchst unregelmäßige Serie “Shoes of the Week” bekommen. Deshalb an dieser Stelle: Danke!

Als David grad nicht hingeschaut hat, hat sich unser Meerbusenfreund, der Yacht-Händler Philip de Mollenkott die eigentlich für David bestimmten Segel-Schuhe geschnappt und ist flux mit seinem Boot gen Indien gefahren. Immerhin hat er uns ein Foto von sich mit den Schuhen geschickt. David läuft seither barfuß durch die Gegend.

Mir hingegen wurden meine Schuhe nicht geklaut. Was unter anderem daran liegen könnte, dass ich sogenannte “Adiletten” bekommen habe. Ich war kurzzeitig entsetzt. Mittlerweile finde ich die Teile aber so dermaßen kool, dass ich wahrscheinlich niemals mehr andere Schuhe tragen werde. Kombiniert mit Anzug und Suhrkamp-Büchlein wirken die Adidas-Badelatschen auch gar nicht mehr so ruhrpottprollig, wie man eigentlich vermuten würde. Klasse Teile sind das nämlich!

Wir sind schon jetzt sehr gespannt, was uns als nächstes im Briefkasten erwartet.

P.S.: Die Schuhe, das ist aufmerksamen Lesern sicher nicht entgangen, können hier bestellt werden: frontlineshop.com

Category: Schuhe

Tags: adidas, boot, frontlineshop, schuhe

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram