arrow-left-black arrow-right-black arrow-white-down arrow-white-up dd-logo-header-large-white dd-logo-header de en fi-x matrix-arrow-left matrix-arrow-right matrix-icon search-icon share-facebook share-google_plusone_share share-pinterest_share share-twitter social-icon-facebook social-icon-instagram social-icon-twitter

NEWS

 

Seoul Fashion Week: Cy Choi Autumn/Winter 2013-14

In der Kollektion “Deux Ombres” setzt sich Modemacher Cy Choi mit der Schattenwelt auseinander. Für den koreanischen Designer sind Schatten nicht einfach nur das Dunkle, das Schwarze, das Nichts, sondern ein Spektrum von Schwarz, das verschiedene Konzentration des Lichts enthält.

Wenn zwei Schatten (Deux Ombres) überlappen, dann meinen wir einen großen Schatten zu erkennen, wir unterscheiden nicht die Quelle des Schattens. Den Effekt der Überlappung, das Spiel von Licht und Schatten, versuchte Cy Choi in Form von Drucken und Layering aufzugreifen.

Er zeigte Hosen mit Lederdetails, Wideleg-Pants und Rollkragenpullover, dazu ein Make-Up, schwarze Lippen, das uns ein wenig an die Gothic-Welt denken ließ.

Anlässlich der Cy Choi Kollektion “Deux Ombres” gibt es auch eine Ausstellung im Daerim Project Space zu sehen. Hier gibt es das Teaser-Video sehen:

TRENDS

LOOKS

INSTAGRAM

10665463_1469570349982310_1121260304_n

We wouldnt wear this like ever. And even @annabmueller would only wear this if there was a pizza on it. This weeks ugliest shirt comes from Raekwon X Alife.

#039

SPECIAL

LOOKBOOKS

FASHION SHOWS

VIDEO