Scarecrow

­čĹ╗­čĄá

Slow-Mo-Scarecrow!

Ein Beitrag geteilt von Dandy Diary (@dandydiary) am

Ich war etwa 6 Jahre alt, als ich das erste Mal eine Vogelscheuche gesehen habe. Sie trug einen blauen Overall, Knopfaugen und ein herunter gerocktes, l├Âchriges CAMEL Active Karohemd. Angsteinfl├Â├čend.

Sie erschrak mich so sehr, dass ich vom Feld, welches die Vogelscheuche – nennen wir sie mal Claudia – bewachen sollte, bis zum Haus meiner Eltern zur├╝ck rannte, heulend, schreiend, schluchzend.

Viele Jahre sollte mich Claudia noch in meinen Alpr├Ąumen verfolgen. Mal jagte sie mich mit einer gigantischen Sichel, mal lachte sie so laut, dass die goldgelben Weizenfelder zu beben begannen.

Erst mit 13 1/2 Jahren h├Ârte ich auf von Claudia zu tr├Ąumen, stattdessen besch├Ąftigten mich fortan die “Eis am Stiel” Charaktere Martha und Sonia in meinen Tr├Ąumen. Die beiden mochte ich, im Gegensatz zu Claudia.

K├╝rzlich war ich mal wieder in der Heimat, um dem D├Ąmon meiner Kindheit in die Augen zu blicken. Ich beschloss selbst zur Vogelscheuche zu werden, gr├Â├čer, angstfl├Â├čender als alle Claudia’s da drau├čen.

Category: Looks

Tags: Scarecrow

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram