Rimowa – der perfekte Koffer

Vor einigen Monaten haben wir probiert das schon gar nicht mehr so angesagte Kommunikationstool “Twitter” hier auf Dandy Diary einzubauen. Das haben wir mittlerweile wieder aufgegeben, hat keinen Bock gemacht. Die wichtigste Debatte damals war aber mit Abstand der “Koffer-Disput”, der folgendermaßen ablief:

Jakob: “Stilvoll Reisen. Gepäck: Entweder man lässt es tragen. Oder man trägt es selbst. Aber man rollt es nicht an einer Stange hinter sich her.”

David (sinngemäß und leicht zickig): “Doch, darf man, wenn es ein Rimowa-Koffer ist.”

Jakob: “Lieber David, ein Rimowa Koffer ist natürlich nur dann erlaubt, wenn er a) total verbeult & uralt ist oder b) du bei einer Airline arbeitest.”

Diesen Rimowa-Koffer habe ich nun gefunden. Hier ist er. Perfekter geht’s nicht.

Und selbstverständlich rolle ich diesen Koffer nicht an einer Stange hinter mir her, sondern trage ihn am Griff – denn alles andere ist total daneben. (Nimm das, David!)

Mehr zum Thema “Stilvoll Reisen” gibt es übrigens hier.

Bild: Carl Jakob Haupt

Category: Hommage

Tags: cabin size, flugzeug, reise, reisen, rimowa

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram