Reaktionen

Mode, oder besser gesagt, dass was ich unter Mode verstehe, sorgt für die unterschiedlichsten Reaktionen unter der Bevölkerung. Die einprägsamsten, weil lustigsten Reaktionen habe ich für euch niedergeschrieben.

Outfit: Schwarz in schwarz. Ein mehrlagiges Nu Grave Outfit, dessen Highlights ein schwarzer Umhang und eine Kreuzkette darstellen.
Reaktion: Ein Kind starrte mich unentwegt an. Große dunkle Augen, ein pechschwarzes Pony, dazu ein grübelnder Gesichtsausdruck. Ein, zwei Minuten verharrte das Kind in der nachdenklichen Pose bis es zu einem todsicheren Entschluss, der finalen Erklärung kam. „Achso“, rief es seinem Vater erleichtert zu. „Heute ist ja Halloween“

Outfit: Ein Seemannsoutfit, das so authentisch ist, dass es mir Zugang zu sämtlichen Fischkuttern des Hamburger Hafens verschaffen würde. Weiße Stoffschuhe, beigefarbene Bundfaltenhose, obligatorisches Unterhemd und natürlich, eine Matrosen-Mütze.

Reaktion: Ich, in voller Seemannsmontur, auf dem Weg zu meiner Universität. Direkt vor mir, um genau zu sein an einem Tisch vor einer Kneipe sitzend, eine Gruppe junger, lautstarker Männer. Eine Beleidigung erscheint mir unumgänglich. Schwuchtel, vielleicht origineller Gaylord, irgendwas werden sich die Trunkenbolde schon einfallen lassen. Während ich im Eiltempo vorbei schreite, imitiert einer der Männer erst das Rauschen eines Radios, später einen Radiomoderator. „Für all diejenigen, die es noch nicht bemerkt haben sollten, der Christopher Street Day ist vorbei.“ Das war originell. Ich muss lachen.

Outfit: Futurismus pur. Hochhackige Schuhe, dazu ein asymmetrisches Jackett und eine Martin Margiela Sonnenbrille, das Modell, dass allem Anschein nach schon dem farbigen Kollegen von Commandor Spok während der Dreharbeiten zu Raumschiff Enterprise auf der Nase saß.

Reaktion: Während meiner Arbeit in einem Bekleidungsgeschäft blickt mich ein kleiner Junge, vielleicht drei oder vier Jahre alt, ängstlich an. Er greift nach der rettenden Hand seines Vaters. „Was ist das?“, fragt er seinen Vater mit zitternder Stimme und zeigt auf mich. „Das ist ein Verkäufer“, erklärt der Vater in bester Löwenzahn Manier.

Category: News

Tags: Martin Margiela, Nu Grave, Seemann

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram