Ralph Lauren designt für Amerika

Über den Einfluss, den die Olympischen Spiele in London auf die Modebranche ausüben, haben wir ja bereits berichtet. Ralph Lauren hat nun die von ihm designte Garderobe der US-Athleten vorgestellt:

Doppelreihige Jacketts mit Goldknöpfen, Barrets und weiße Hosen, dazu eine heldenhafte Gestik der Sportler. TipTop! Ralph Lauren ist fraglos der richtige Mann für den Job. Denn bekanntermaßen pumpen durch seine Venen die Stars und Stripes und ein Seekopfadler-Tätowierung prangt auf seiner rechten Brust.

Der Modeschöpfer, Designer und Lebemann sagt selbst über sein Werk für Amerika:

“It’s a privilege to play a part in the London Games and to celebrate the achievements of these premier athletes as they represent our nation on the world’s biggest stage.”

Category: News

Tags: London, Olympiade, ralph lauren, Uniform

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram