arrow-left-black arrow-right-black arrow-white-down arrow-white-up dd-logo-header-large-white dd-logo-header de en fi-x matrix-arrow-left matrix-arrow-right matrix-icon search-icon share-facebook share-google_plusone_share share-pinterest_share share-twitter social-icon-facebook social-icon-instagram social-icon-twitter

NEWS

 

Prada A/W 2012/13

Während der Mailand Fashion Week wird viel kommerzieller Kokolores gezeigt. Dolce&Gabbana zum Beispiel. Oder Dsquared. Prada gehört nicht dazu. Prada ist der Wahnsinn. Miuccia Prada gehört zu den großen Designern des Planeten Erde. Ihre Mode verändert die Welt, zu mindestens die Modewelt. Man denke nur an den Schuhtrend dicke Sohlen, den Signora Prada ins Leben gerufen hat. Für A/W 2012/13 zeigt Prada nun eine vergleichsweise klassische Kollektion. Doppelreiher, Anzüge und Mäntel bestimmen das Bild. Doch besonders interessant sind die Brillen, die man Henrik Vibskov Sonnebrillen-Kreationen vor ein, zwei Saisons erinnern. Jedenfalls sehr schöne Brillen, die sicherlich in jedem Modemagazin abgebildet werden, somit schnell zum “Must-Have” avancieren werden. Darüber hinaus finde ich die T-Shirts mit Schildkrötenkragen interessant, die für ein Rollkragenoptik sorgen, oftmal farblich abgesetzt. Eine sehr schöne Stylingidee.

Mehr Bilder der Prada A/W 2012/13 Kollektion gibt es bei Fuckingyoung zu sehen.

LOOKS

SPECIAL

LOOKBOOKS

 

Preview: Adidas Originals x Pharrell Williams

Anfang des Jahres hat ADIDAS eine Kollaboration mit Pharrell Williams angekündigt, die kein One-Season-Ding werden soll.

Die Kooperation zwischen dem Herzogenauracher Sportartikelhersteller und dem US-Musiker wird eine feste Sache, über mehre Saisons hinweg, so die Ankündigung. Die ersten Bilder – quasi ein Preview – wurden heute durch das Netz gejagt.

An zwei Klassiker hat sich Pharrell herangewagt: die Superstar Trainingsjacke mit den ikonischen Adidasstreifen und den Stan Smith – beide Items wird es in rot, blau und schwarz geben.

Die Jacke wird 1000 Dollar kosten, die Stan Smith 150 Dollar. Ab dem 20. September werden die ersten Pieces der Kollaboration ausgewählte Sneaker-Stores, Concept-Stores und adidas Originals Flagship Stores erreichen.

 

FASHION SHOWS

TRENDS

INSTAGRAM

10691840_1489576161299690_1569188710_n

#cheers #beers

VIDEO