Pop-Up: “Boulangerie Bleu” in München

💫💫

Bevor der Bread & Butter Wahnsinn in Berlin begann, bin ich noch einmal kurz nach München geflogen, der Anlass: GREY GOOSE hat für kurze Zeit (1. – 4. September) die “Boulangerie Bleu” in dem Café Reitschule eröffnet.

Ein wenig “französischer Riviera Beachclub” inmitten Münchens. Musik gab es von DJ Androma und – passenderweise – von der “Nouvelle Chanson” Sängerin Keren Ann aus Frankreich. Für die 4 Tage Pop-Up “Boulangerie Bleu” wurden eigens von lokalen Münchner Bartendern 6 (!) Grey Goose Drinks kreiert, die wir natürlich alle (!) probieren mussten.

München ist nur eine von 20 weltweiten Stationen, in denen die “Boulangerie Bleu” aufpoppt, die erlebbare Hommage an die französischen Zutaten des Edelwodkas: Winterweizen aus der Picardie (genau der “Stoff”, aus dem auch das weltberühmte französische Brot hergestellt wird) und frisches, durch Kalkstein gefiltertes Quellwasser aus der Cognac Region.

So, genug geschwärmt, jetzt erstmal wieder Kottiwood statt französischer Riviera.

Category: News

Tags: Boulangerie Bleu, Grey Goose, München

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram