arrow-left-black arrow-right-black arrow-white-down arrow-white-up dd-logo-header-large-white dd-logo-header de en fi-x matrix-arrow-left matrix-arrow-right matrix-icon search-icon share-facebook share-google_plusone_share share-pinterest_share share-twitter social-icon-facebook social-icon-instagram social-icon-twitter
 

Paris S/S Trends: Großflächige Muster+Prints

Foto: Fuckingyoung.se; Delfin-Muster bei Viktor&Rolf

Niemand Geringeres als Miuccia Prada hat den Trend zu großflächigen Mustern losgetreten. Erst ihr flächendeckender Schwalbendruck bei MiuMiu, dann Bananenprints bei Prada und nun bei ihrer Spring/Summer 2012 Kollektion für die Herren gigantische Blumendrucke. Jakob hat bereits darüber berichtet. Nicht wenige Designer griffen den Trend in ihren Spring/Summer 2012 Kollektionen auf. Bei Viktor&Rolf gab es ein Delfin-Muster, bei Christophe Lemaire ein Palmenmuster. Und bei Givenchy, na ja, nennen wir es mal ein Blättermuster. Der Trend “großflächige Muster” lässt sich übrigens ganz hervorragend mit dem Ton-in-Ton-Trend kombinieren.

TRENDS

NEWS

LOOKS

INSTAGRAM

10617170_369890899830810_966757872_n

Kids, time for some stuff bio ware, transparent clothing, tactical gear, combat gear, body enhancement tech!

#healthgoth

SPECIAL

LOOKBOOKS

FASHION SHOWS

VIDEO