Paris S/S 2012 Trends: Ton-in-Ton-Look

Ein Trend, der sich schon letzte Saison anbahnte: der “Ton-in-Ton-Look”, ein besserer Name für den Trend ist mir zu so später Stunde nicht eingefallen. Hemd und Hose sind aus einem Stoff, gern auch andere Accessoires wie eine Tasche zum Beispiel, so gesehen bei Kenzo. Und auch bei Givenchy, Wooyoungmi und Christophe Lemaire gab es den “Ton-in-Ton-Look”.

Der flächendeckende Print sorgt für eine interessante Overall-Optik, jedoch ohne einen Overall tragen zu müssen, was, wie wir alle wissen, nicht all zu leicht ist. Denn wer sieht schon im Overall gut aus, im neuen Look sollte das jedoch kein Problem darstellen.

Hier ein paar Beispiele des “Ton-in-Ton-Looks”:

Alle Fotos: FuckingYoung.es

Category: Fashion Week Paris

Tags: Fashion Week Paris, Givenchy, Ton-in-Ton-Look, trends

Von: David

Instagram