Paris Fashion Week: Kris van Assche S/S 2013

Die Kris van Assche Spring/Summer 2013 Show fand in einer alten Autogarage im Herzen Paris statt. Das dänische Model Wiktor Nylander, mit dem Kris van Assche auch für die aktuelle Dior Kampagne zusammengearbeitet hat, eröffnete die Show.

“Every guy needs his white T-Shirt”, sagte Kris van Assche nach seiner Show. Seine aktuelle Kollektion dreht sich rund um weiße T-Shirt. “The white T-shirt is the real thing. It’s one of those basics that’s undeniably sexy.” Der belgische Designer zeigte eine tragbare Kollektion, die durch Details bestach.

Es zeigte beispielsweise Kurzarmhemd über Langarmshirt, ein aktueller Stylingtrend,  und Hemden, auf deren Rückseite ein T-Shirt aufgedruckt wurde. Trompe L`oeil, wie der Fachmann sagen würde. Taschen gab es natürlich, wie die letzten Saisons sind diese in Kooperation mit Eastpak entstanden.

Unter den Gästen der Show waren Jefferson Hack, Dazed&Confused, und Modefilm-Pionierin Diane Pernet.

Category: Fashion Week Paris

Tags: Kris van Assche Eastpak, Kris van Assche S/S 2013, Paris Fashion, Paris Men's Fashion Week

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram