arrow-left-black arrow-right-black arrow-white-down arrow-white-up dd-logo-header-large-white dd-logo-header de en fi-x matrix-arrow-left matrix-arrow-right matrix-icon search-icon share-facebook share-google_plusone_share share-pinterest_share share-twitter social-icon-facebook social-icon-instagram social-icon-twitter

NEWS

 

Outfit: Hamburg, Herbst, Sonntag, Sonne

Nach Wochen des Herumvagabundierens war ich mal wieder ein ganzes Wochenende in Hamburg. Und was zum Geier sollte man denn hier bitteschön auch anderes machen, als sich im Look des aufgeklärten Hanseaten zu kleiden und rund um die Alster zu spazieren?

Dem Anlass – Hamburg, Herbst, Sonntag, Sonne – entsprechend trug ich graue Rauleder-Schnürer von Clarks, eine satt beige-farbene Chino von Ben Sherman, ein weißes Hemd mit Stehkragen von Adidas SLVR, einen dunkelblauen Kurzmantel mit Lederelementen von Topman LTD. und eine Sonnenbrille Maui Jim.

LOOKS

SPECIAL

LOOKBOOKS

 

Preview: Adidas Originals x Pharrell Williams

Anfang des Jahres hat ADIDAS eine Kollaboration mit Pharrell Williams angekündigt, die kein One-Season-Ding werden soll.

Die Kooperation zwischen dem Herzogenauracher Sportartikelhersteller und dem US-Musiker wird eine feste Sache, über mehre Saisons hinweg, so die Ankündigung. Die ersten Bilder – quasi ein Preview – wurden heute durch das Netz gejagt.

An zwei Klassiker hat sich Pharrell herangewagt: die Superstar Trainingsjacke mit den ikonischen Adidasstreifen und den Stan Smith – beide Items wird es in rot, blau und schwarz geben.

Die Jacke wird 1000 Dollar kosten, die Stan Smith 150 Dollar. Ab dem 20. September werden die ersten Pieces der Kollaboration ausgewählte Sneaker-Stores, Concept-Stores und adidas Originals Flagship Stores erreichen.

 

FASHION SHOWS

TRENDS

INSTAGRAM

VIDEO