No, No: SUPREME “Fuck the President”

🤑🤑

In Anbetracht des SUPREME “Fuck the President” Schlüsselanhängers würde Brüno wohl sehr laut, sehr schrill, etwas gay ausrufen: “That’s a absolutely nüscht, nüscht”. Und auch wir könnten dem österreichischen Modejournalisten nur beipflichten.

Denn in der aktuellen, für uns alle offensichtlichen Lage ein derart populistisches Produkt auf den Markt zu bringen, ist schwer an Belanglosigkeit zu überbieten. Motto: immer schön das Fähnchen in den Wind halten!

SUPREME verhält sich in etwa so, wie der überkorrekte, neuerdings extrem an US-Politik interessierte Bekannte, der dich darüber aufklären will, wie schlimm Donald Trump ist. Ach so, wirklich, interessant!

Der  SUPREME “Fuck the President” Schlüsselanhänger mag kommerziell Sinn machen, weil er das ideale Accessoire ist, für all diejenigen, die sich fortan – nicht nur – an ihrer eigenen, überflüssigen Meinung aufgeilen wollen.

Sondern auch an ihrem edgy Statement-Look. SUPREME würde man wünschen, dass sie auf andere, weniger durchschaubare Ideen kommen.

Vielleicht ein Ziegelstein.

Category: News

Tags: supreme

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram