No more retro: adidas Originals NMD

Wir sind den ganzen weiten Weg nach New York geflogen, um uns gestern Abend den neuesten Wurf von adidas Originals anzuschauen, den NMD. Auf einer großen Launch Party wurde der brandneue Sneaker präsentiert.

Der NMD ist inspiriert von adidas Klassikern aus den 1980ern, wie dem Micro Pacer, dem Rising Star und dem Boston Super. Diese eher klassischen Einflüsse wurden in einem modernen Kontext verarbeitet und mit modernster Technologie, wie der BOOST Sohle, kombiniert.

„adidas steht für Innovation und Tradition. Das ist der Grundsatz, auf dem adidas Originals aufgebaut wurde”, sagt Nic Galway, Vice President of Global Design von adidas Originals. „In unserem Archiv haben wir die besten Technologien ihrer Zeit. Es ist auch heute noch Motivation und Inspiration für uns.”

Unser Freund xJörgKochx, Chefredakteur des 032c Magazins, sagt zur neuen Sneaker-Silhouette, die eben kein Retro-Modell ist: “No more retro. Love it!” — Wir auch! Wir auch!

Das erste Modell der NMD Produktreihe ist weltweit ab dem 12. Dezember 2015 für 170€ erhältlich. Wie wir gehört haben, gibt es allerdings nur eher wenige Exemplare. 

 

412165 412163 412167 412162

Category: Lookbooks

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram