NICOPANDA Kampagne mit Poppers & Pillen

Neben seiner Arbeit als Artistic Director für DIESEL betreibt Nicola Formichetti seit seit 2011 gemeinsam mit seinem Bruder ein eigenes Brand: NICOPANDA.

Der Name – NICOPANDA – kommt aus Formichettis Kindheit, damals nannten ihn, den Halb-Asiaten, die anderen Kids Pandabär. Für NICOPANDA ließ Formichetti kürzlich seine SS 2016 Kampagne von Christopher Makos fotografiert.

Vor der Kamera standen Philipa Horan, Sydney Weisman, Model / Skater Anthony DeFalco und ET Chong. Das Poppers und die Pillen, welche in der Kampagne gezeigt werden, sind, so Formichetti, nicht echt, sie sind Candy, entworfen für ein Nicopanda High. So, so.

Category: Lookbooks

Tags: Nicola Formichetti, Pillen, poppers, XTC

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram