Nicht mehr am Kiosk, nur noch online: Style and the Family Tunes

Ein Magazinklassiker, nach 130 Ausgaben kann man wohl von einem Klassiker sprechen, wird eingestellt: die Style and the Family Tunes wird es fortan nicht mehr geben, zu mindestens in gedruckter Form. Online wird es weiter gehen, wie gewohnt auf Stylemag.net. Die Chefredakteurin Cathy Bloom begründet das Aus im Printbereich folgendermaßen: Kreativität und die Lust am redaktionellen Arbeiten war immer Motor für Style and the Family Tunes, und das wird auch so bleiben. Neue Wege in einer sich wandelnden Welt zu gehen, ist die Essenz, um weiterhin zeitgemäß zu bleiben – und dazu gehört eben auch, Dinge zu verändern, um dem Neuen Raum zu geben.“. Immer mehr Magazine verstärken ihren Online-Auftritt oder verzichten, wie bei der Style, ganz auf eine gedruckte Präsenz. Eine spannende Entwicklung.

 

Tags: Aus, Ende, Style and the Family Tunes, Stylemag.net

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram