Next big thing: Matthew Miller

Wir wollen euch mal wieder ein neues Talent im Sektor Männermode vorstellen. Matthew Miller. In Anbetracht seiner ultrastarken Designs ist es eine Schande, dass wir erst jetzt, ein wenig spät, über das zweifellos große Talent berichten. Matthew Miller A/W 2011 Seine A/W 2012/13 Show konnten wir uns „live“ während der London Fashion Week anschauen (Fotos folgen). Ein absolutes Highlight. Mit seinen textilen Kreationen trifft der Jungdesigner den Nerv der Zeit. Kernpunkte seiner Arbeit: Maskulinität, Modernität und Technologie. In seinem Werk kommt es zu einer Fusion von perfektem Schneiderhandwerk und progressiven Stoffen und Schnitten. Miller verwendet häufig Stoffe aus dem Performance-Bereich, die er nicht selten durch Digitaldrucke veredeln lässt. Seine Skills hat Miller auf dem Royal College of Art in London erlernt. Liebhaber von Männermode, da sollte es ja hoffentlich ein paar unter den Lesern von Dandy Diary geben, sollten sich nun die Zeit nehmen und sich durch die Kollektionen von Matthew Miller klicken. Es lohnt sich, versprochen! Überblick über seine S/S 2012 Kollektion:

Category: Next big thing

Tags: Digitalprint, Fashion Week London, London, Matthew Miller, Miller Designer

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram