Neue Silhouette

Damir Doma, Foto: Style.com

Ich denke, dass es Zeit ist eine neue Silhouette für den Mann zu benennen: Die O-O-Linie. Oversized meets Oversized, eine klangvollere Bezeichnung ist mir nicht eingefallen. Die Entwürfe Damir Domas treffen für mich den Nerv der Zeit. Dunkle Stoffe, die in Übergrößen Ober- und Unterleib verhüllen. Vorbei sind die Zeiten, in denen sich  Mann in hautenge Anzüge zwängen muss. Bundfaltenhosen, die so groß sind, dass selbst Wrestler Yokuzuna in ihnen Platz hätte, werden zu übergroßen Jackets kombiniert. Ein Gürtel, der für die nötige Taillierung sorgt, wird um den Leib gezurrt. Und die Hose wird leicht angekrempelt, dass macht man heutzutage nun mal so. Nicht zu vergessen: Hohe, elegante Schuhe tragen, da es sonst schnell zu Verwechslungen kommen könnte. Wenn halbstarke Jugendliche, die ihre Basecaps so leicht auf den Kopf gesetzt haben, dass zwischen  Birne und Cap noch eine Melone passen würde euch zu Rap-Battles aufordern, habt ihr den Look falsch umgesetzt.

Category: News

Von: David

Instagram