arrow-left-black arrow-right-black arrow-white-down arrow-white-up dd-logo-header-large-white dd-logo-header de en fi-x matrix-arrow-left matrix-arrow-right matrix-icon search-icon share-facebook share-google_plusone_share share-pinterest_share share-twitter social-icon-facebook social-icon-instagram social-icon-twitter

NEWS

 

Neue Kollaboration: H&M X Maison Martin Margiela?

Die Women’s Wear Daily berichtet über Gerüchte, dass H&M und das Label Maison Martin Margiela eine gemeinsame Kollektion entwerfen werden. Da die WWD ein vertrauenswürdiges Nachrichtenorgan ist, darf man wohl davon ausgehen, dass etwas dran ist, an den Gerüchten.

Maison Martin Margiela S/S 2010

Eine Kooperation zu diesem Zeitpunkt wäre eine Enttäuschung. Denn Martin Margiela ist, oder war, das Avantgardelabel der Modebranche. Wenn man nun mit H&M zusammenarbeitet, dann gehört man mit dieser Entscheidung nicht zur Vorhut, nein, man ist ein Nachzügler.

Denn wie wir alle wissen, hat H&M schon mit Gott, Karl Lagerfeld, und der Welt, Cavalli&Co., zusammengearbeitet. Also: Martin, du Phantom der Mode, lass es sein. 

Foto via Stylecrave.com

TRENDS

LOOKS

SPECIAL

FASHION SHOWS

LOOKBOOKS

VIDEO

INSTAGRAM

11355995_111235299222997_1594761117_n

Straight from the 90s Soft Romantic @carljakob

#jetztodernie