Musikexpress Style Award 2011 – die Gewinner

Der Musikexpress Style Award 2011 war ein Abend voller Überraschungen. Denn Max Herre, der Mann, der vor vielen Jahren den wunderbaren Hit A-N-N-A geschrieben hat, gewann den Preis als “Gentleman of the Year”. Wir waren überrascht, dass Herre a.) noch lebt b.) bekann für einen guten Stil ist. Begründung ME-Chefredakteur Rainer Schmidt: „Max Herre verkörpert auf einzigartige Weise das individuelle Zusammenspiel aus Musik, Mode und außergewöhnlichen Ideen zu einem ganz besonderen Style. Solche Persönlichkeiten aber auch Marken, die für das Lebensgefühl von Musikexpress stehen, zeichnen wir mit dem Musikexpress Style Award aus“. Nun ja. Nun ja.

Die Gewinner in allen 14 Kategorien:

Gentleman of the Year: Max Herre

Best Performer Domestic: Digitalism

Best Perfomer International: Mando Diao

Superior: Burberry

Sport & Street Couture: Fred Perry

Sportswear: Adidas „Originals by Originals“ Jeremy Scott

Denim: Lee

Shoes: Vans

Fashion Items: Bell and Ross

Designer Fragrances: Dsquared He Wood Silver Wind  Wood Hugo Just Different

Newcomer Label: Rika Int

Best Ad: Pringle of Scotland

Brand Of The Year / Street Couture: Boss Orange

Brand Of The Year / Denim: Energie

Tags: Digitalism, Max Herre, Musikexpress, Musikexpress Style Award 2011

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram