“Magic Moments” bei Wendy & Jim

👳👳

Sowohl in unseren “Go Shows” als auch in unser Nachberichterstattung zur Berlin Fashion Week haben wir ein Label sträflich vernachlässigt, bzw. törichterweise nicht erwähnt: WENDY & JIM.

Das österreichische Designer-Duo präsentierte ihre SS 2017 Kollektion während der Berliner Modewoche in der Galerie Crone. Ein Teil der Models ließen sie in der Luft schweben, dank ähnlich magischen Tricks, wie man sie von Schaustellern aus den Fußgängerzonen von Touristen-Metropolen wie Paris, Prag und Rom kennt.

Allein diese Art- und Weise der Inszenierung ist schon toll. Wendy & Jim setzen sich in ihrer Installation “No One Likes Us” mit der Vergänglichkeit der Massen an Fotos auf den Socials, welche tagtäglich unser Leben beeinflussen, auseinander.

Der Kampf um “Likes”, um Aufmerksamkeit ist zu unserem Alltag geworden. Auch bei Fashion Shows, so Helga Ruthner und Hermann Fankhauser – die Macher von Wendy & Jim – kommt es immer öfter zur “Battle of Attention”.

Der Besucher einer Fashion Show sind heute oftmals ebenso wichtig, wie die Kollektion selbst oder die Inszenierung des Modemachers. Wendy & Jim durchbrachen – wenn auch temporär – diese Tendenz mit magischen Momente, welche für Erstaunen sorgten.

Category: News

Tags: Wendy & Jim

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram