arrow-left-black arrow-right-black arrow-white-down arrow-white-up dd-logo-header-large-white dd-logo-header de en fi-x matrix-arrow-left matrix-arrow-right matrix-icon search-icon share-facebook share-google_plusone_share share-pinterest_share share-twitter social-icon-facebook social-icon-instagram social-icon-twitter
 

Madrid Fashion Week: Carlos Diez Spring/Summer 2013

Wenn Designer Carlos Diez den Catwalk betritt, dann nicht bedächtig verneigend, nein, er rennt und springt über den Catwalk. Er ist das Rumpelstilzchen Spanies.

Vergleichbar mit den theatralischen, finalen Läufen von Kilian Kerner. Im Gegensatz zu Kerner hat Carlos Diez allen Grund zur Freude, denn seine Fashion Shows sind sehenswert. 

Diez zeigt für Spring/Summer 2013 eine Kollektion, die durch leichte Stoffe und durchdachtes Layering überzeugt. Er konzentrierte sich auf die Farbe weiß.  Einzig und allein ein hauchzarter Schwanenprin ließ er auf seine Mode drucken.

Künstler Julien Schnabel hätte sicherlich seine Freude an der Kollektion. Denn der eine oder andere Entwurf ließ an Pyjamas denken. 

NEWS

TRENDS

LOOKS

INSTAGRAM

10616916_526792384089727_1644487162_n

DandyJakob sporting twotoned hair and his new favourite Karl Lagerfeld sunnies

SPECIAL

LOOKBOOKS

FASHION SHOWS

VIDEO