Louis Vuitton klagt und verliert

😢😢

Louis Vuitton klagt und verliert. “My Other Bag” vertreibt Louis Vuitton ironisch zitierende Beutel (siehe Bild). Beutel, auf denen eine Louis Vuitton Tasche zu sehen ist. Das französische Luxuslabel verlor auch in zweiter Instanz gegen “MOB”.

Ein Gericht in Manhattan hat entschieden, dass es sich nicht um Kopien, sondern um Parodien handelt. Das Urteil des Richters: “Eine Parodie muss als Parodie erkennbar sein und als Original fungieren, beides ist der Fall bei den MOB Bags”.

Louis Vuitton sollte sich nicht allzu ernst nehmen, lernen mit ironischen Interpretationen umzugehen. Schöne Vorlage hierfür könnte ein aktueller T-Shirt Entwurf von Alessandro Michele für GUCCI sein: Gucci’s No 1 ließ sich Kopien von GUCCI zu einem echten GUCCI Entwurf inspirieren.

So wird aus Kopie wieder Original. Erstrebenswerter als der nicht gerade von Humor zeugende Gang vors Gericht.

Category: News

Tags: Klage, Louis Vuitton

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram