Lookbook: GIVENCHY – Pre-Spring 2014

Riccardo Tisci hat es geschafft. Er hat uns mal wieder überrascht, ohne dabei was völlig neues zu machen. 

Vielmehr sieht die jetzt vorgestellte Pre-Spring 2014 Kollektion von GIVENCHY wie eine logische Weiterentwicklung seiner vorangegangenen Arbeiten aus. Sie erinnert sowohl an die letzten Männerkollektionen, als auch an die Herbstkollektion der Frauen. Und trotzdem geht Tisci wieder einen Schritt weiter. Er schafft eine knallbunte Melange aus LSD-Träumen, schwulen Soldaten, Blumen-Hippies und lateinamerikanischen Großstadtkriegern in Sandalen.

Auffälligstes Merkmal der Kollektion sind die wild kombinierten Muster. Wir sehen Flammen, Camouflage (pink!), Karos, Disney-Bilder und Blumen. Tisci sortiert die verschiedenen, auf den ersten Blick so gar nicht zusammenpassenden Muster, streng. Man wird das wohl Muster-Blocking nennen müssen. 

Unsere Highlights: Flammen-Print (sehr 90er, sehr kool) und die Herrenröcke (sowieso viel zu selten gesehen, immer noch).

Wir finden die Kollektion ganz hervorragend und wünschen uns, dass im Pre-Spring 2014, wann auch immer der sein soll, jeder in GIVENCHY-Komplettlooks rumläuft. 

 

Category: Lookbook

Tags: 2014, Givenchy, lookbook, pre-spring, riccardo tisci

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram