Lieblingsladen aus London: Primitive Store


Mein Lieblingsladen in London: der Primitive Store. Das Sortiment ist europaweit einzigartig. Für einen “Shop of the Week” für FashionDaily.TV habe ich dem Avantgarde-Store kürzlich einen Besuch abgestattet. Lui und Andrew, die überaus sympathischen Betreiber des Avantegarde-Stores, haben eine Zeitlang in Tokio gelebt, daher haben sie bestes Wissen und Kontake zur asiatischen Modebranche. Das zahlt sich aus. Sie verkaufen ungewöhnliche Labels wie Balmung und Nano Aoshima. Der Shop ist ähnlich einfach zu finden, wie das Darklands in Berlin. Nicht allzu leicht. Der Primitive Store befindet sich in einer Garage, welche sich unter einer Bahnbrücke befindet. Wer suchet der findet. Wenn ihr euch beeilt, dann könnt ihr vielleicht noch eine Kette, an der Känguru-Hoden baumeln, kaufen. Wer nun keine Motivation verspürt sich auf die Schnitzeljagd nach dem Primitive Store zu begeben, demjenigen können wir auch nicht mehr helfen.

Category: News

Tags: Andrew Lui, Balmung, Fashion Week London, Primitive Store, Primitive Store London

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram