Lesetipp: “Die neuen Dandys – Zwischen Geek und Gentleman”

Das sich mit so unwichtigen Themen wie Mode und Ästhetik eher selten beschäftigende MANAGER MAGAZIN hat sich aktuell mit unserem Namensgeber, dem Dandy, befasst.

Die Autorin Maren Hoffmann schreibt dazu:

“Das Dandytum wird ebenso oft für tot wie zum neuen Trend erklärt. Aber es gibt sie tatsächlich: Männer, für die Form mindestens ebenso bedeutsam ist wie Inhalt – und die gerne dazu stehen.”

Es lag also nah, das auch wir unseren nicht sehr dandy-haften Senf dazu geben durften:

“Ruppiger bringt das Carl Jakob Haupt auf den Punkt, der gemeinsam mit David Kurt Karl Roth sehr erfolgreich das deutsche Männermodeblog “Dandy Diary” betreibt: “Man kann alt und fett und trotzdem ein Dandy sein.” Über Haupts Blog ist schon viel gesagt, wenn man die Ergänzungsvorschläge bei einer Google-Suche danach betrachtet – “Dandy Diary Pool Party” findet sich dort an vierter Stelle. Legendär sind nicht nur die Partys, sondern auch der Mode-Porno, den das Duo drehen ließ, und die Aktion, bei der sie Nacktflitzer auf Modeschauen schickten.”

Den gesatmen Dandy-Artikel gibt es hier.

 

Category: Lesetipp

Tags: Dandy, lesetipp, manager magazin

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram