Lesetipp: A Foot in the Door in Silicon Valley

Quietschbunte Socken sind in der Modebranche ein Relikt aus einer längst vergangenen Zeit. Hosen dürfen noch immer gekrempelt werden, doch die Socken, die unter der Hose zum Vorschein kommen, sollten schlicht sein. Keine lustigen Muster. Keine Farben. Schlicht! Dieses modische Regelwerk gilt allem Anschein nach nicht in Silicon Valley. Denn in der IT-Branche sind die “Funky Socks” gerade in Mode. Sie sind Erkennungszeichen unter Computernerds. Man gehört dazu mit lustigen Socken. Lustig. Die New Yorks Times hat sich mit dem Thema in A Foot in the Door in Silicon Valley auseinandergesetzt:

FOR barristers in 18th-century London, it was shoulder-grazing wigs. For the Mad men of 1950s New York, it was briefcases and fedoras. For the glass-ceiling-shattering women of the 1980s, it was shoulder pads.And for today’s tech entrepreneurs in high-flying Silicon Valley, it is flamboyantly colored, audaciously patterned socks…Hier geht es zum ganzen Artikel.

Category: Lesetipp

Tags: bunte Socken Mode, Funky Socks, New York Times, Silicon Valley bunte Socken

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram