Kollaboration: Opening Ceremony x Teva

Wenn es einen Pokal für die Anzahl von erfolgreich durchgeführten Kooperationen geben würde, dann würde dieser wohl in der heimischen Vitrine von Carol Lim und Humberto Leon – den Machern von OPENING CERMONY stehen.

Sie hauen eine starke Kooperation nach der anderen raus. Aktuell arbeiten sie mit TEVA zusammen.

TEVA ist ein Sandaler-Hersteller, den nicht nur das OC-Team, sondern auch haufenweise japanische Fashion Kids cool finden. Wir natürlich auch, klar. Denn mehr ‘Normcore’ geht nicht.

Humberto Leon über die Kooperation: “Wir sind seit Kindestagen treue Fans von TEVA. Wir wollten schon immer mal mit ihnen zusammenarbeiten”.

Es wird drei Modelle –  ‘Gladitor Hurricane’, ‘Ultimate Hurricane’ & ‘Psyclone’ für Girls & Boys ab dem 27. Mai ‘online’ und ‘offline’ – weltweit in den OC Stores – zu kaufen geben. Tipp von uns für euch: Wer nicht mit den Füßen von Model Marcus Schenkenberg gesegnet ist, sollte bitte beim tragen Socken anziehen, andernfalls unfair gegenüber den Mitmenschen.

 

Category: News

Tags: Opening Ceremony, Sandalen, Teva

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram