arrow-left-black arrow-right-black arrow-white-down arrow-white-up dd-logo-header-large-white dd-logo-header de en fi-x matrix-arrow-left matrix-arrow-right matrix-icon search-icon share-facebook share-google_plusone_share share-pinterest_share share-twitter social-icon-facebook social-icon-instagram social-icon-twitter
 

Kampagne: Dior Homme – Herbst/Winter 2012

Wir hatten neulich ja schon darauf hingewiesen, dass es im Winter schwer angesagt sein wird, unter dem Hemd noch einen weiteren Kragen zu tragen. In besonderer Perfektion hat das jetzt auch DIOR HOMME in seiner Winterkampagne gezeigt. Dort sehen wir einen schmalen Stehkragen unter dem eigentlichen Hemdkragen. Sehr gut! Fotografiert wurde die Kampagne von Karl Lagerfeld, gestylt vom Dänen Jacob K – und allem Anschein nach richtet sie sich in erster Linie an die kaufkräftigen Märkte in Fernost. We have already pointed out recently, that it will be super trendy in winter, to wear a yet another collar under the shirt. DIOR HOMME has now shown it in their winter campaign in particular perfection. There we can see a narrow collar underneath the actual shirt collar. Very good! The campaign was photographed by Karl Lagerfeld, styled by the dane Jacob K – and apparently it is directed primarily for the affluent markets in the Far East. Zestril

TRENDS

FASHION SHOWS

LOOKS

NEWS

 

Der längst überfällige Beweis: der ADILETTEN-Trend ist vorbei

Hiermit wäre es dann wohl auch endlich zu Ende, mit dem achso lässig-ironischen (und natürlich auch von uns bis zur Besinnungslosigkeit propagierten) Adiletten-Look, den man nach Möglichkeit in den Unmöglichsten Kombinationen trägt (zum Anzug – hihihi, im Winter – hihihi, zur Hochzeit der kleinen Schwester – hihihi, zu Yom Kippur – hihihi).

Auf diesem Bild hier trägt der Schmusesänger Sascha “Sasha” Schmitz, der schon out war, als wir noch nichtmal erste Sackhaare hatten, Adiletten zum Smoking. Damit ist es offiziell und ganz eindeutig klar: der Adiletten-Look ist in den übelsten Niederungen des Mainstreams angekommen – und wird dort für seine witzige Lässigkeit augenzwinkernd gefeiert. Es gibt kaum Schlimmeres.

Wer jetzt noch allen Ernstes (hihihi) die ADIDAS-Badelatschen trägt, hat gar nichts verstanden und gehört drei Tage am Stück mit dem neuen Album von Sasha gewarterboarded.

Von: Jakob

 

LOOKBOOKS

SPECIAL

INSTAGRAM

10724688_756660611068484_1745114158_n

ADIDAS x BARBOUR Country Jacket

VIDEO