Hyrères Festival 2011

Während ich erstmalig den Baltic Fashion Awards einen Besuch abstattete, fand das renommierte Hyrères Festival in Frankreich statt. Wir berichteten vorab, denn das Finale wurde dieses Mal, aufgrund deutscher Männermodedesigner-Beteiligung, von uns mit besonderer Spannung erwartet. Doch Mads Dinesen, Michael Kampe und Jannosch Mallwitz gingen leer aus. Schade. Abgeräumt im Sektor Mode hat Céline Méteil. Nicht nur der Publikumspreis ging an die Französin, nein, auch die Jury kürte ihre Kollektion “Plié Backstage” zur besten Kollektion.

Tags: Céline Méteil, Hyréres Festival 2011, Jannosch Mallwitz, Mads Dinesen, Michael Kampe

Von: David

Instagram