HURRA! Grace Wales Bonner gewinnt den LVMH Price

HURRA! Grace Wales Bonner gewinnt den LVMH Price

Es ist erst ein paar Tage her, dass Grace Wales Bonner während der momentan wohl heißesten Männer-Modewoche London Collections: Men eine von karibischen, europäischen und afrikanischen Inspirationen durchsetzte Kollektion zeigte, die erneut deutlich machte, warum die Designerin eine der vielversprechendsten „Newcomerinnen“ ist.

Nachdem die britisch-jamaikanische Designerin vor zwei Jahren ihr Studium am Central Saint Martins College abschloss, eroberte sie mit ihrem geschlechterunspezifschen und der afrikanischen Geschichte nachgehendem Ansatz rasend schnell die Herzen der Kritiker – und damit natürlich auch die unseren.

Nun erfährt ihre Arbeit erneut Legitimation, dieses mal von höchster Stelle: Die Jury des LVMH Price, bestehend aus, Achtung: Jonathan Anderson, Nicolas Chesquière, Marc Jacobs und Karl Lagerfeld hat Grace Wales Bonner zur diesjährigen Gewinnerin des wichtigsten Förderpreises in der Mode gemacht.

Damit wird ihr – neben der riesigen Ehre, die der Gewinn mit sich bringt – auch ein Preisgeld von 300.000 € und ein einjähriges Mentoren-Programm zuteil.

Die Entscheidung der Jury finden wir absolut richtig. Und das sagen wir an dieser Stelle nicht nur, weil es natürlich modischer Selbstmord wäre, all den oben genannten Herren zu widersprechen. Sondern auch, weil Grace Wales Bonner mit einer neuen, ungesehenen Ästhetik arbeitet und mit ihren die Geschlechtergrenzen überwindenden Entwürfen zeigt, wie Mode heute funktioniert.

Von zeitgemäßen und zukunftsträchtigen Entscheidungen und Ideen sind wir eigentlich immer begeistert. Und deshalb freut uns neben dem Sieg von Bonner auch, dass der 19-jährige (!) Kanadier Vejas Kruszewski den „Special Jury Price“ des LVMH Award gewonnen hat.

Seine Entwürfe sind eine persiflierende Interpretation von Streetwear-Klassikern mit viel Humor. Jacobs, Lagerfeld und Chesquière beweisen mit ihren Entscheidung fast schon jugendlichen Esprit. Wir sind begeistert. Von all dem.

Category: News

Von: David Jenal

Instagram