干杯!

Hiermit kommen wir zu der dritten, damit finalen Produktion aus Hongkong, fotografiert von unserem Buddy Ken Liu:

Location war ein altes Fischerdorf, in dem es allerlei Meerestiere in Plastikwannen, alte Männer mit Fusselbart und Kinder in gefälschten neogrünen Crocs Sandalen zu bewundern gab.

Jakob trug eine TOPMAN Hose aus Fleece (nicht wirklich ideal bei den Temperaturen in Hongkong), eine Kette von THOMAS SABO und ein schwarzes, schlichtes T-Shirt (No Name). Aus Realness Gründen verzichtete Jakob auf das tragen von Schuhen.

Ich trug einen Pyjama meines Lieblingsunterwäscheherstellers BRUNO BANANI, dazu NIKE Schuhe und meine russische Kopfbedeckung, die ihr hier letztmalig bewundern dürft, denn ich verlor sie kürzlich, in London, auf tragische Art und Weise auf einer Dazed Confused x Been Trill Party.

In den nächsten Tagen wird es hier ein wenig ruhiger zugehen, denn Jakob residiert in der schwedischen Natur, um an neuen Songs zu feilen und  ich fliege morgen nach Washington, danach New York, um mir einen neuen Turnschuh von NIKE anzusehen.

Doch wir werden – ultra-modern wie wir eben sind – Microbloggen, hier geht zu unserem Dandy Diary Instagram Account.

EO2A0334 EO2A0324 EO2A0313 EO2A0362

Category: Looks

Tags: Bruno Banani, Thomas Sabo, topman

Von: David Kurt Karl Roth

Fotos: Ken Liu

Instagram