H&M strahlt halbnackten Beckham auf die Kreidefelsen von Dover

Der schwedische Fast-Fashion-Retailer H&M hat den Fußballer und Unterhosen-Designer David Beckham an die berühmten Kreidefelsen von Dover gestrahlt. Die einmalige Aktion dient natürlich der Werbung für die Unterwäsche-Kollektion “David Beckham Underwear”.

Beckhams Kollektion kam bereits im Februar auf den Markt. Entgegen den H&M-Gepflogenheiten mit anderen Gast-Designern, scheint es sich bei der Kooperation mit David Beckham um eine längerfristige Zusammenarbeit zu handeln. Oder es liegen einfach noch zu viele Beckham-Unterhosen im Lager rum, die dringend verkauft werden müssen. Wer weiß das schon so genau.

Witziger als die Bilder auf dem Kreidefelsen fanden wir allerdings die Werbeaktion von Beckhams ultra-sexy Überfrau Victoria Beckham: Posh Spice postete Anfang Februar, zum Launch der Kollektion, ein Bild bei Twitter, auf dem sie ihrem Mann an den Sack griff – zumindest so halb.

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram