arrow-left-black arrow-right-black arrow-white-down arrow-white-up dd-logo-header-large-white dd-logo-header de en fi-x matrix-arrow-left matrix-arrow-right matrix-icon search-icon share-facebook share-google_plusone_share share-pinterest_share share-twitter social-icon-facebook social-icon-instagram social-icon-twitter

NEWS

 

Givenchy Resort Collection 2013

Unser Urteil zur Givenchy Resort-Kollektion 2013 ist schnell gefällt: Unten hui, oben pfui! 

Während wir den Rock und die Allover-Paisley-Hose ganz geil finden, sind wir bei dem grafischen T-Shirt mit den hässlichen Sternen und irgendwelchen Armee-Zeichen ratlos. Will Riccardo Tisci uns etwa verhohnepipeln? Das sieht doch kacki aus. Sehr kacki sogar.

Naja, wenigstens mal wieder ein Rock, wie schon in der A/W 2012/13 Kollektion. Das kommt, glaubt uns. Irgendwann werden wir alle damit rumlaufen.

LOOKBOOKS

 

MURKY Jewellery

Hinter MURKY Jewellery stecken Mike Årsjö und Emelica Lidman. Das Designer-Duo lebt, entwirft und produziert in Stockholm, studiert haben sie auf dem renommierten Royal College of Art in London und auf der Konstfack in Stockholm.

2013 haben sie MURKY Jewellery gegründet. Seitdem entwerfen sie minimalistischen, düsteren Schmuck, welcher (größtenteils) aus oxidiertem Silber besteht. Die aktuellen Kollektion besteht aus Fingerschmuck, welcher, so die Macher, dem spirituellen Schutz der Hand dienen soll.

Den hotten Schmuck von MURKY könnt ihr im XXX Berlin und in der Platina Gallery in Stockholm kaufen! 

 

 

LOOKS

TRENDS

INSTAGRAM

10665463_1469570349982310_1121260304_n

We wouldnt wear this like ever. And even @annabmueller would only wear this if there was a pizza on it. This weeks ugliest shirt comes from Raekwon X Alife.

#039

SPECIAL

FASHION SHOWS

VIDEO