German Textilhandwerk: BOSS – Made in Germany

Die Metzinger Modemarke BOSS hat eine Zwischenkollektion entworfen, die komplett in Deutschland gefertigt wurde: Made in Germany. Das zieht wieder, vor allem in China, wie man hört, das den Handelskrieg mit Deutschland schon deshalb nicht gewinnen kann, weil die Chinesen so gern hierzulande gefertigtes kaufen. Vor allem natürlich Autos und Kochtöpfe, aber vielleicht nun ja auch karierte Kurzjacken und Pullover, kupferfarbene Anzüge, Blusen, Mäntel oder Röcke. Besonders bei der Kurzjacke könnte man es ihnen nicht verdenken. Die sieht schon sehr gut aus – sogar an Daniel Brühl (allerdings nur in schwarz/weiß – eine Farbfotografie von ihm in der Jacke hat man aus sicherlich guten Gründen nicht veröffentlichen wollen).

Und es entbehrt natürlich nicht einer gewissen Ironie, dass BOSS neben dem in New York lebenden Hamburger Topmodel Toni Garrn für diese Made in Germany-Kampagne den Schauspieler gecastet hat, der doch sonst so gern und ungefragt allen und jedem erklärt, dass er doch feurig-spanischer Abstammung sei und nicht die Kartoffel, die man doch sonst in ihm zu sehen scheint, weil sie ihm schlicht aus jeder Pore des milchbubigen Körpers quilt.

Die Kollektion ist ab sofort erhältlich, sicher auch in China und Barcelona, vor allem aber doch in Deutschland, wo man aktuell schließlich wieder besonders stolz auf alles ist, was deutsch ist.

1/24

2/24

3/24

4/24

5/24

6/24

7/24

8/24

9/24

10/24

11/24

12/24

13/24

14/24

15/24

16/24

17/24

18/24

19/24

20/24

21/24

22/24

23/24

24/24

1/8

2/8

3/8

4/8

5/8

6/8

7/8

8/8

Category: Lookbooks

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram