Für alle Office-Yeezuses: ein überlanges, überkooles Hemd von MACHUS

Wie wir aus jahrelangen Marktforschungen wissen, tragen 32 Prozent unserer männlichen Leser an fünf von sieben Tagen Hemd. Das tut uns nicht nur sehr leid, sondern bringt uns, ganz service-orientierte Blogger, wie wir nunmal sind, dazu, euch den ultimativen Hemden-Tipp der Saison mitzuteilen. Damit ihr in eurem erbärmlich prekären Büro-Halbtagsjob zumindest ein ganz kleines bißchen Dandy ausseht. Endlich!

Dieses Hemd hier, von MACHUS aus Los Angeles, ist nämlich nicht nur komplett schwarz, was hilft, die Schweißflecken zu verbergen, die unweigerlich aufkommen, wenn der Boss euch mal wieder beim Pornogucken über die Schulter linst, sondern hat auch einen schmalen Kragen, was total zeitgemäß und damit (klar!) schön ist. Außerdem – und das ist das wichtigste Feature an diesem ganz besonderen Hemd – ist der Fetzen extralang, ohne dabei besonders weit zu sein. Kenner der Hemdenszene würden das sicher als Yeezus-Cut bezeichnen, ganz einfach, weil Kanyeezus West sämtliche seiner Oberbekleidungsstücke genau so tragen würde, um den dicken Po zu kaschieren – oder ausnahmsweise auf einen Rock  (Men-Skirt!) verzichten zu können.

Da wir erahnen können, dass bei euch im Büro die Zeit einfach noch nicht reif ist, für Herrenröcke, ihr aber dennoch bitteschön as yeezy as possible aussehen sollt, empfehlen wir den sofortigen Kauf dieses  mit 185,- US-Dollars nichtmal allzu teuren Hemds. Auf geht’s! Schön vom Bürorechner aus Onlineshoppen. Das macht doch immer noch am meisten Spaß. Nach Pornogucken, natürlich.

machus_private_label-8_b91dd5b5-f702-4490-8d51-53aa09b9c356 machus_private_label-27 machus_private_label-28 machus_private_label-30 machus_private_label-14 machus_private_label-29

Category: News

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram