Fotos: DANDY DIARY “Squat House” bei PURPLE DIARY

Punk is dead!

Spätestens dann, wenn ein verdammter Modeblogger sich aus ästhetischen Gründen ein Anarchie-Zeichen auf den Arm tätowieren lässt – und das auch noch auf einer Fashion Week Opening Party.

Das hat mich aber natürlich nicht davon abgehalten, meinen Freund Martin höchst selbst zu tätowieren (5.00 Uhr morgens, elfeinhalb Gin Tonics, zittrige Hand). Das Ergebnis: ein gepunktetes Kreuz. Gepunktet. Versteht ihr? Punk is dann wohl doch noch nicht so richtig dead

Mehr Bilder von unserer Punker-Party zur Eröffnung der Berliner Fashion Week gibt übrigens es beim von uns sehr geliebten PURPLE MAGAZINE.

Fotos: Maxime Ballesteros

 

Category: Lesetipp

Tags: Berlin, Dandy Diary, Fashion Weeks, fotos, Jakob Haupt, martin, maxime ballesteros, opening, Punk, Purple Diary, Purple Magazine, squat house, Tätowierung, Tattoo

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram